22.05.2020 - 13:31 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

111 Corona-Opfer im Landkreis Tirschenreuth

Zwei neue Corona-Todesfälle vermeldet das Landratsamt. Die Zahl der an dem Virus verstorbenen Landkreisbürger stieg von 109 auf 111 (Stand Freitag, 22. Mai, 12.30 Uhr).

Symbolbild Coronavirus.
von Michaela Kraus Kontakt Profil

Die Zahl der Infizierten stieg im Vergleich zum Mittwoch um 1 auf 1137. Die Zahl der Genesenen wird aktuell auf 914 geschätzt. Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, das im Gegensatz zur Statistik des Landratsamtes nicht nur die nachweislich an Corona Verstorbenen registriert, sondern alle Toten, die den Virus in sich trugen, gibt die aktuelle Zahl mit 130 an. Die 7-Tage-Inzidenz pro 100000 Einwohner betrug am Freitag im Landkreis 12,41. Das ist die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen innerhalb einer Woche. Damit liegt die Region weit unter der festgelegten Obergrenze von 50 Infektionen, ab denen weitere Schutzmaßnahmen nötig werden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.