01.08.2019 - 14:50 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

ATSV-Familien in Geiselwind

Von Achterbahn bis Streichelzoo: Nachwuchsfußballer aus Tirschenreuth erleben spannenden Tag in Freizeitpark.

Die ATSV-Nachwuchsfußballer mit Eltern und Betreuern beim Familienausflug nach Geiselwind.
von Autor HÄProfil

Herrliches Wetter erwischten die Teilnehmer des traditionellen Familienausflugs der ATSV-Fußballer. Einmal im Jahr geht es für die Nachwuchsspieler auf eine gemeinsame Reise abseits des Fußballs. Nachdem in den vergangenen Jahren schon verschiedene Vergnügungsparks besucht worden waren, ging es diesmal ins Freizeit-Land Geiselwind (Landkreis Kitzingen).

Dieser Freizeitpark hat aus Anlass des 50-jährigen Bestehens mehrere neue Attraktionen geschaffen, die die Besucher aus Tirschenreuth natürlich ausprobieren wollten. Zwar hatten viele Leute das gleiche Ziel, aber es gab bei den Fahrgeschäften für Groß und Klein glücklicherweise keine längeren Wartezeiten.

Das Angebot an Attraktionen war umfangreich, den Besuchern konnte es zum Teil gar nicht rasant und verrückt genug zugehen. Egal ob Achterbahn "Cobra", 4-D-Kino oder Streichelzoo - es gab jede Menge zu tun. Und so war es nicht verwunderlich, dass die ganze Busgesellschaft am Abend zwar erschöpft, aber um viele spannende Erlebnisse reicher wieder zu Hause eintraf.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.