16.08.2019 - 14:20 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Auto beim Linksabbiegen übersehen

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Ein 23-jähriger Tirschenreuther war am Mittwoch gegen 18.45 Uhr mit seinem VW Polo die Bahnhofstraße stadtauswärts unterwegs und wollte an der Kreuzung zur Mühlbühlstraße nach links abbiegen. Zur selben Zeit fuhr eine 45-Jährige mit ihrem Mitsubishi Space die Bahnhofstraße stadteinwärts. Bei Linksabbiegen in die Mühlbühlstraße übersah der junge Mann die entgegenkommende Fahrzeugführerin und es kam zum Zusammenprall der beiden Fahrzeuge. Beim Unfall erlitt der VW-Fahrer eine Platzwunde am Kopf. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus Tirschenreuth. Da die beiden Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren, wurden sie abgeschleppt. Es entstand ein Schaden von rund 8.000 Euro.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.