11.06.2019 - 15:36 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Deftige Lebensgeschichte

Derb, deftig und unterhaltsam gibt sich Claudia Lohmann im "One Women Theater" vor der Seebühne. Den Zuschauern gefällt's.

"One Women Show" mit der Schaupsielerin Claudia Lohmann.
von Konrad RosnerProfil

Zuerst Rock'n'Roll, danach wurde beim "cooltour-Sommer" Theater vor der Seebühne geboten. Das Landestheater Oberpfalz präsentierte das gleichsam deftige, teils auch etwas derbe, aber stets unterhaltsame Stück "Die Kellnerin Anni" mit der Schauspielerin Claudia Lohmann aus Nabburg.

Um es vorweg zu nehmen, dieses Experiment auf einer ungewöhnlichen Theaterbühne gelang eindrucksvoll. Dazu passte auch der nicht im Drehbuch vermerkte "Auftritt" einer lustigen Hochzeitsgesellschaft, die gerade die Brautentführung hinter sich brachte. Man hatte fast den Eindruck, dies passte zum Theater, "wieder eine, die sich traut".

Denn die Kellner Anni hatte gerade eine Scheidung hinter sich, ihr Mann hatte sie betrogen. Sie erzählte von ihrem Leben als Kellnerin: "Wenn man nachts um halb zwei raus kommt, dann hat man keinen Bezug mehr zum Intimleben." Oder von ihren amourösen Abenteuern mit immer anderen Männer: "Ich mach' nie mehr was mit einem verheirateten Mann, dauernd muss der zu seiner Alten zurück." Claudia Lohmann war die Rolle der Kellnerin Anni wie auf den Leib geschrieben, dabei zündete sie sich immer wieder eine Zigarette an, wenn sie von ihren Abenteuern erzählte. So etwa vom Rechtsanwalt, der trotz 30 Bierchen noch selbst mit dem Auto heimfährt. Das LTO präsentierte den ersten Teil dieses Kultstücks auf der Seebühne. Die vielen Besucher zeigten sich begeistert, wenn manchem auch mal das Lachen im Hals steckenblieb. Denn mit ihren Geschichten traf Kellnerin Anni voll ins Leben. Die Inszenierung von Regisseur Till Rickelt vor der Seebühne war eine Bereicherung für den "cooltour-Sommer".

Das Publikum wurde bei dem Stück "Kellnerin Anni" mit eingebunden, "wer will an griechsichen Salat. Nein du nicht, du stetst eher auf Spanferkelbraten".
"Die Kellnerin Anni", eine Paraderolle für Claudia Lohmann.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.