12.06.2019 - 11:15 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

"Dipfl" für ungarische Austauschschüler

Die Austauschschüler aus Ungarn besuchten auch das Porzellanmuseum Mitterteich.
von Externer BeitragProfil

Wie bereits in den Vorjahren kam auch dieses Jahr wieder eine Gruppe ungarischer Schüler mit ihren Begleitlehrern an das Stiftland-Gymnasium. Neben den persönlichen Begegnungen und dem Kennenlernen der Gastfamilien standen Besuche des Unterrichts sowie örtlicher Betriebe und kultureller Einrichtungen im Mittelpunkt des Austauschprogramms.

Im Porzellanmuseum Mitterteich gestalteten die Schüler unter fachkundiger Anleitung ein "Dipfl", das sie als Erinnerung mit nach Hause nehmen konnten. Für die ungarischen Partner gab es dort wieder eine Überraschung, als Reinhold Csakli in fließendem Ungarisch durch das Museum führte. Voller neuer Eindrücke trat die Gruppe nach einer Woche ihre Heimreise an.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.