12.07.2018 - 12:07 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Englisch-Asse an der Mittelschule

Beim Englisch-Schülerwettbewerb "Big Challenge" nahmen mehr als 250 000 Schüler teil. Knapp 80 davon kommen von der Johann-Andreas-Schmeller-Mittelschule - mit guten Resultaten.

Der Koordinator des „Big Challenge“-Wettbewerbs Christian Lauterbach (oben links) und Rektor Wilhelm Trisl (oben rechts) überreichten den Schülern ein Teilnahme-Zertifikat und kleine Sachpreise zum Thema Englisch. Viele Schüler erreichten hervorragende Plätze.
von Externer BeitragProfil

Ob sie die englische Sprache beherrschen und wie gut sie sich mit der britischen bzw. amerikanischen Kultur auskennen, zeigten die Schüler der Johann-Andreas-Schmeller-Mittelschule in Tirschenreuth (5. bis 9. Jahrgangsstufe) beim Schülerwettbewerb "Big Challenge". Deutschlandweit beteiligten sich 2470 Schulen mit insgesamt 269 441 Schülern am Wettstreit. Die 79 Teilnehmer aus Tirschenreuth platzierten sich teilweise hervorragend. Bastian Gerl aus der Klasse M 8 belegte in seiner Altersklasse den 16. Platz in Bayern und bundesweit Rang 143. Andre Schnurrer aus der Klasse 7 a erreichte Platz 28 in Bayern (bundesweit 233), Adrian Stock aus der Klasse M 8 Platz 66 in Bayern (615 bundesweit) und Kevin Kraus aus der Klasse M 9 Rang 79 in Bayern (1076 bundesweit).

Die besten Mädchen waren Janina Haidl (Bayern 161/Deutschland 1959) und Isabella Brunner (Bayern 218/Deutschland 2636) aus der Klasse M 9 und Olivia Pioch (Bayern 206/Deutschland 2026) aus der Klasse M 8. Auch die restlichen Tirschenreuther Schüler beantworteten die gestellten Fragen meist richtig und kreuzten die passenden Antworten an, so dass der Großteil unter den besten 2000 in Bayern lag. Der Koordinator des Wettbewerbs Christian Lauterbach und Rektor Wilhelm Trisl überreichten den Schülern ein Teilnahme-Zertifikat und kleine Sachpreise zum Thema Englisch.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.