20.12.2020 - 09:56 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

FSV Tirschenreuth spendet Stollen für Senioren

Mit Stollen überraschte der FSV Tirschenreuth die Bewohner in den örtlichen Seniorenheimen. Im Bild die Übergabe im Haus Ziegelanger mit Dr. Wolfgang Seidl (Alte Herren), Pflegedienstleiterin Gabriele Schieder und Zweitem FSV-Vorsitzenden Harald Bader (von links).
von Externer BeitragProfil

Eine größere Anzahl von Weihnachtsstollen überreichte der FSV Tirschenreuth an die Seniorenheime Haus Mühlbühl und Haus Ziegelanger. Weil im Jahr 2020 sämtliche Feiern für die Alten Herren und die 1. Mannschaft wegen Corona ausfallen mussten, haben sich die Verantwortlichen des Vereins entschlossen, einen Teil des eingesparten Geldes in Form einer Stollenspende an die beiden Seniorenheime zu übergeben. Damit soll den Heimbewohnern in dieser schweren Zeit wenigstens eine kleine Freude bereitet werden. Unterstützt wurde die Aktion durch die Bäckerei Berthold Brunner, die dem FSV die Weihnachtsstollen zum Selbstkostenpreis überlassen hat.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.