27.12.2019 - 13:40 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Mit dem Heiligen Licht zum "Engelfest"

Auch heuer war zum "Engelfest" in Planá (Plan) eine kleine Delegation aus der Partnerstadt Tirschenreuth zu Besuch. Angeführt wurde die Gruppe von Zweitem Bürgermeister Peter Gold.

Beim „Engelfest“ in Planá (von links): Herbert Konrad, die Erste Bürgermeisterin von Planá, Martina Němečková, de Zweite Bürgermeister von Planá, Pavel Nutil, Vinzenz Rahn, zwei Teilnehmer der Veranstaltung sowie Tirschenreuths Zweiter Bürgermeister Peter Gold.
von Externer BeitragProfil

Mit dabei waren noch Stadtrat Vinzenz Rahn und der Vorsitzende des Fördervereins St. Anna, Herbert Konrad. Die Besucher überbrachten die Weihnachts- und Neujahrsgrüße an die Bevölkerung von Plan.

Während des "Engelfestes" vergangene Woche wurde auch das heilige Licht überbracht. Dieses Mal wurde das Fest bei der Madonna im Wald veranstaltet. Die Besucher konnten an verschiedenen Stationen Glühwein, Gulasch und süßes Ausgebackenes genießen. An jeder Station sang die Tirschenreuther Gruppe deutsche Weihnachtslieder, die von Peter Gold auf der Gitarre begleitet wurden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.