10.09.2021 - 15:28 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Kein neuer Coronafall im Landkreis Tirschenreuth

Am Freitag kam kein neuer Coronafall im Landkreis Tirschenreuth dazu. Damit sinkt die Inzidenz wieder.

Das Coronavirus erwischte am Freitag keine Person im Landkreis Tirschenreuth.

Das Corona-Dashboard des Landkreises Tirschenreuth meldete am Freitag keinen neuen Coronafall. Die 7-Tage-Inzidenz bleibt damit bei 22,3. Für den heutigen Samstag wird der Wert voraussichtlich auf 20,9 sinken. Die 3G-Regel in den öffentlichen Räumen ist im Landkreis somit weiterhin außer Kraft. Insgesamt infizierten sich in der dieser Woche bisher 14 Personen mit dem Coronavirus. In der Woche davor waren es weniger als die Hälfte, nämlich 6 Personen, die positiv auf das Covid-19-Virus getestet wurden.

Ein Blick auf die Inzidenzwerte vom Freitag in den Nachbarregionen (Quellen: Robert Koch Institut und tschechisches Gesundheitsministerium): Landkreis Wunsiedel 26,4, Landkreis Bayreuth 20,3, Stadt Bayreuth 40,5, Landkreis Neustadt/WN 23,2, Stadt Weiden, 47,0, Landkreis Cheb 16,4, Landkreis Tachov 16,5, Landkreis Sokolov 32,0, Landkreis Karlovy Vary 69,9.

Für Ungeimpfte könnte die Corona-Quarantäne teuer werden

Bayern
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.