17.05.2021 - 16:11 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Kreis Tirschenreuth: Inzidenz weiterhin unter 50

Seit mittlerweile neun Tagen liegt der Inzidenzwert im Landkreis Tirschenreuth unter 50. Über das Wochenende gab es insgesamt sieben neue Corona-Fälle.

Ein Arzt hält in einer Hausarztpraxis einen Tupfer mit dem ein Abstrich für einen Coronatest gemacht wird.
von Martin Maier Kontakt Profil

Das Landratsamt Tirschenreuth meldete am Montag sieben Corona-Neuinfizierte (Samstag: vier Fälle, Sonntag: zwei Fälle, Montag: ein Fall). Damit dürfte am Dienstag die 7-Tage-Inzidenz den zehnten Tag in Folge unter 50 liegen. Am Montag gab das Robert-Koch-Institut den Wert mit 42 an.

Die Inzidenzwerte in den Nachbarlandkreisen: Kreis Wunsiedel 41, Kreis Bayreuth 58, Stadt Bayreuth 56, Kreis Neustadt 42, Stadt Weiden 35, Kreis Eger 7, Kreis Falkenau 34, Karlsbad 47 und Kreis Tachau 22.

Weitere regionale Corona-Meldungen im News-Blog

Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.