18.08.2019 - 11:17 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Kurzweiliger Vortrag

Zahlreiche Bewohner und einige Senioren von "Leben Plus" verfolgten im Seniorenzentrum Haus Mühlbühl den Vortrag von Cornelia Stahl über den Brauch des Kräuterbuschenbindens.

Cornelia Stahl berichtete bei dem Treffen im Seniorenzentrum Haus Mühlbühl über den Brauch des Kräuterbuschenbindens.
von Externer BeitragProfil

Nach der Begrüßung durch die Hauswirtschaftsleitung erzählte Cornelia Stahl den interessierten Teilnehmern von den Ursprüngen dieses Brauchs aus der katholischen Kirche. In einem kurzweiligen Vortrag wurden die Senioren über die verwendeten Kräuter und deren Wirkung beziehungsweise Bedeutung informiert.

Im Anschluss hatten alle Teilnehmer die Möglichkeit, für sich selbst einen Kräuterbuschen zu binden - auch für die Speisesäle und die Kapelle des Seniorenzentrums wurde jeweils ein Strauß gebunden, der zum Hochfest Mariä Himmelfahrt in der Pfarrkirche geweiht wurde.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.