06.12.2018 - 12:15 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Ladendieb erhält in Tirschenreuther Einkaufsmarkt Hausverbot

von Externer BeitragProfil

Am 5. Dezember gegen 10.05 Uhr wurde in einem Verbrauchermarkt in der Mitterteicher Straße ein Angestellter auf einen 75-jährigen Rentner hingewiesen, der angeblich Waren in seine Hosentasche gesteckt hatte. Als der Angestellte nach der Kasse den Mann kontrollierte, stellte sich heraus, dass er 1 Päckchen Zigarillos und zwei Fläschchen Spirituosen entwenden wollte. Der Dieb, der schon mehrfach wegen Ladendiebstahls angezeigt worden war, erhielt ein Hausverbot und eine erneute Anzeig

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.