18.10.2020 - 11:04 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Neue Verwaltungskräfte im Landratsamt Tirschenreuth

Im Bild von links: Lukas Bergauer, Personalchef Walter Brucker, Karolin Lehner und Personalrat Max Bindl.
von Externer BeitragProfil

Gut ausgebildetes Personal ist für das Landratsamt als Dienstleistungsbetrieb für die Bürger besonders wichtig. Für altersbedingt ausscheidendes Personal werden daher rechtzeitig junge Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in den verschiedensten Ausbildungsberufen ausgebildet, heißt es in einer Pressemitteilung der Behörde. Zwei Beamtenanwärter erhielten nun ihre Ernennungsurkunden.

Lukas Bergauer schloss die zweijährige Ausbildung zum Verwaltungswirt für die Beamtenlaufbahn in der 2. Qualifikationsebene beim Landkreis Tirschenreuth ab und erhielt die Ernennungsurkunde als Beamter auf Probe. Der neu ausgebildete Verwaltungssekretär wird künftig im Ausländeramt eingesetzt.

Karolin Lehner absolvierte ihre Ausbildung zur Verwaltungswirtin für die Beamtenlaufbahn in der 2. Qualifikationsebene bei der Regierung und wurde nach ihrer Anwärterzeit zum Landratsamt Tirschenreuth versetzt. Die frischgebackene Regierungssekretärin konnte ebenfalls die Ernennungsurkunde in Empfang nehmen. Sie wird künftig Aufgaben im Sachgebiet Wasserrecht, Naturschutz, Immissionsschutz und Abfallrecht übernehmen.

Landrat Roland Grillmeier gratulierte den beiden neuen Verwaltungswirten und wünschte ihnen in ihren zugewiesenen Aufgabengebieten viel Freude und Engagement.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.