23.08.2019 - 10:54 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Radfahrer mit Ausfallerscheinungen gestoppt

Mit Promille im Blut und Ausfallerscheinungen stoppte die Polizei einen Radfahrer in Tirschenreuth.

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag bemerkte eine Streifenbesatzung in der Äußeren Regensburger Straße einen Radfahrer auf dem dortigen Radweg, welcher entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung unterwegs war.

Als der Mann den Streifenwagen sah, sprang er vom Fahrrad und wechselte schnell die Straßenseite. Bei der anschließenden Kontrolle fielen Alkoholgeruch und alkoholbedingte Ausfallerscheinungen auf. Es erfolgte eine Blutentnahme.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.