31.10.2018 - 14:39 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Schmökern online und offline

Auch wenn das Internet bei der Planung von Urlaub und Freizeit immer wichtiger wird – hochwertiges gedrucktes Infomaterial ist sowohl bei Einheimischen als auch bei Gästen immer noch gerne gesehen.

Das neue Gastgeberverzeichnis.
von Externer BeitragProfil

Daher gibt es alles Wissenswerte rund um den Oberpfälzer Wald im Regelfall sowohl auf Papier als auch im Netz – so lässt es sich nach Lust und Laune online oder offline schmökern. Die neue Auflage der Freizeitkarte Oberpfälzer Wald fasst die schönsten Ausflugstipps zusammen – von Natur und Wasser bis Kultur, von Burgen und Schlössern bis hin zu sportlichen Aktivitäten. Zu allen Sehenswürdigkeiten enthält die Karte die wichtigsten Infos wie Adresse, Öffnungszeiten und Eignung z.B. für Familien oder Gruppen – damit bietet sie nicht nur für Urlaubsgäste, sondern auch für Einheimische Inspiration und Information.

Für die Urlaubsplanung 2019 ist außerdem das neue Gastgeberverzeichnis erschienen. Wer etwas „Handfestes“ auf Papier für die Unterkunftswahl bevorzugt, ist damit bestens ausgestattet. Auf 163 Seiten präsentieren über 470 Betriebe ihr Übernachtungsangebot. Zusätzlich nutzen auch zahlreiche Orte und Werbegemeinschaften wie etwa Stiftland und Steinwald, diese Plattform, um auf sich und ihre Besonderheiten aufmerksam zu machen. Ein mit professionellen Fotoaufnahmen gespickter Imageteil macht außerdem Lust auf Urlaub und bietet bildliche Einblicke in den facettenreichen Oberpfälzer Wald. Alle Gastgeber sind aber genauso online unter www.oberpfaelzerwald.de zu finden - mit zusätzlichen Infos, weiteren Bildern und teils der Möglichkeit zur direkten Onlinebuchung.

Auch das Freizeitmagazin Oberpfälzer Wald ist druckfrisch in der Winterausgabe erschienen – passend zur Jahreszeit mit den Terminen der Weihnachtsmärkte in der Region, Tipps für besondere Wintererlebnisse und kulturellen Besonderheiten wie den Raunächten.

Für die Messesaison ab November ist der Oberpfälzer Wald damit also bestens gerüstet. Die neue Freizeitkarte, das Gastgeberverzeichnis, das Freizeitmagazin sowie weiteres Infomaterial gibt es kostenlos bei den Tourismuszentren Oberpfälzer Wald in Tirschenreuth, Neustadt a.d. Waldnaab und Nabburg, bei der Tourist-Info der Stadt Weiden i.d.OPf. und bei zahlreichen Tourismusbüros der Gemeinden. Alle Prospekte können auch online unter www.oberpfaelzerwald.de/prospekte bestellt werden.

Die Freizeitkarte enthält viele Ausflugstipps in der Region und ist damit auch für Einheimische interessant.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.