27.08.2021 - 09:36 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Tirschenreuther Kommunionkinder spenden an krebskranke Kinder

Die vier Erstkommunionkinder der Klasse 3 b von der Mariengrundschule Tirschenreuth haben auch ein Herz für andere Kinder und spendeten insgesamt 450 Euro an die Kinderkrebshilfe in der Region Oberpfalz-Nord e. V.

Die Spende der Kommunionkinder nahm Herbert Putzer (links), Vorsitzender der Kinderkrebshilfe, entgegen.
von Externer BeitragProfil

Die Kinder wollen ihre Freude mit den Kindern teilen, denen es nicht so gut geht. Herbert Putzer, Vorsitzender der Kinderkrebshilfe, nahm die Spende dankbar entgegen und war hocherfreut, dass diese Kinder in diesen jungen Jahren bereits an andere Kinder denken, die schwer erkrankt sind. Sie wollen ihnen damit in dieser schwierigen Lage das Leben ein wenig erträglicher machen.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.