23.10.2020 - 12:56 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Verstoß gegen Hygienekonzept bei Larp-Zeltlager: Prüfung verschoben

Ob auf den Larp-Zeltlagern in Wäldern bei Erbendorf gegen das Hygienekonzept verstoßen wurde, soll das Landratsamt Tirschenreuth prüfen. Aufgrund der verschärften Corona-Situation, kann dies aber noch dauern.

Im Juli und August fanden drei Larp-Zeltlager im Wald von Wäldern bei Erbendorf statt. Ob gegen das Hygienekonzept verstoßen wurde Prüft nun das Ordnungsamt.
von Katrin Pasieka-Zapf Kontakt Profil

Im Juli und Augst fanden in Wäldern bei Erbendorf drei Larp-Zeltlager des Vereins ECW-Jugendbildung statt. Wenige Tage nach dem dritten Zeltlager gingen beim Landratsamt Tirschenreuth Hinweise ein, dass gegen das Hygienekonzept verstoßen wurde. "Die Anhörung hat stattgefunden, Ordnungs- und Gesundheitsamt werden den Fall prüfen", erklärte Pressesprecher Wolfgang Fenzl vom Landratsamt Tirschenreuth auf Nachfrage. "Aufgrund der derzeit verschärften Corona-Situation im Landkreis, wurde die Prüfung durch das Sachgebiet auf einen späteren Zeitpunkt verschoben", so Fenzel.

Hier erfahren Sie mehr zum Larp-Zeltlager in Wäldern

Wäldern bei Erbendorf

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.