Viel Freude beim Spielenachmittag von „Leben Plus“

Tirschenreuth
01.08.2022 - 14:28 Uhr
Spielfreude und Knobeleien gab es beim Spielenachmittag von „Leben Plus“. Betreut wird die Veranstaltung von Inge Seidl-Jondral (links).

Rund 15 spielbegeisterte Personen fanden sich vergangene Woche in der OWV-Gaststätte ein, um beim ersten Termin der Veranstaltungsreihe "Komm, spiel mit!" von "Leben Plus" dabei zu sein. Nach einer kurzen Begrüßung der Quartiersmanagerin Cornelia Stahl sowie der ehrenamtlichen Unterstützerin Inge Seidl-Jondral fanden sich Gleichgesinnte zusammen. Dabei wurden neben alten Klassikern wie "Stadt-Land-Fluss" oder Rummy Cup auch unbekannte Spiele gespielt. Großen Spaß machte allen Beteiligten die "Monsterjagd", bei dem Monster mit einer Handklatsche gefangen werden müssen. Die Spiele wurden von Steffi Stahl, Marktleiterin bei Sport Experts und selbst mit großer Freude am Spiel dabei, zur Verfügung gestellt. Die Spielesammlung, die aktuell aus über 30 Spielen besteht, kann auf Wunsch erweitert werden. "Beim nächsten Mal werden wir auf jeden Fall noch Memory ins Angebot nehmen", gibt Stahl an. Die Teilnehmenden brachten ihre eigenen Favoriten teils selbst mit. Für das leibliche Wohl sorgten die Gastleute Heidi und Bernd Körner mit ihrem Team.

Die Veranstaltung findet jeden vierten Montag im Monat zwischen 15 und 18 Uhr im OWV-Wanderheim statt. Nächster Termin ist am 22. August. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wer einen Fahrdienst benötigt, meldet sich in der Geschäftsstelle von "Leben Plus" unter Telefon 0 96 31 / 798 03 03.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.