27.02.2020 - 10:45 Uhr
TrabitzOberpfalz

Gratiswohnungen für Gartenvögel

Robuste und wetterfeste Gratis-Familienwohnungen aus massivem Brettholz: Darüber freuen sich Meise und Kleiber – aber auch der Nachwuchs des LBV Trabitz.

Stolz präsentieren die Jungen und Mädchen der „Spatzen“-Grundschülergruppe in der Trabitzer LBV-Sektion ihre selbst gebauten Vogelhäuschen.
von Bernhard PiegsaProfil

Und auch die 16 Mädchen und Buben der „Spatzen“-Grundschülergruppe in der Trabitzer LBV-Sektion hatten mächtig Spaß daran, in ihrer Februar-Gruppenstunde im Burkhardsreuther Schulhaus die Wohnungsnot der gefiederten Freunde ganz unpolitisch zu lindern. Zwei Vereinsmitglieder hatten die aus sieben Brettern bestehenden Bausätze vorbereitet, die unter den Kindern ausgelost wurden.

Anschließend galt es die Holzstücke an den Kanten ein wenig abzuschleifen, in der richtigen Reihenfolge zu arrangieren und unter Anleitung der vier Gruppenbetreuer mit Schraubenzieher und Hammer solide zu verbinden. Nicht glattgeschliffen wurden die Brettflanken, denn die ungeschliffenen rauen Oberflächen sind vor allem für Jungvögel eine große Hilfe, um das Nest zu verlassen. Die fertigen Nistkästen durften die Kinder mit nach Hause nehmen, um sie in ihren Gärten aufzuhängen. Um die Waldvogel-„Bungalows“ im Grünbachtal-Reservat der LBV-Naturschutzgruppe hatten sich die jungen Naturfreunde schon im Januar gekümmert, als sie die dortigen Nistkästen säuberten und „bezugsfertig“ machten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.