27.07.2018 - 15:47 Uhr
TrabitzOberpfalz

Kasperl auf Tour

Vorhang auf am Dienstag in Trabitz: "Hermanns Kasperltheater" startet dort seine Sommer-Tournee. Der Erlös ist wieder für einen guten Zweck bestimmt.

Seit 20 Jahren lässt er in „Hermanns Kaspertheater“ die Puppen tanzen. Jetzt geht Hermann Papacek für „Lichtblicke“ auf Sommertour.
von Ralph Gammanick Kontakt Profil

(vv) Kasperls Abenteuer im Naturpark beginnt am Dienstag, 31. Juli, um 15 Uhr im Sportheim Trabitz. Dort gibt es auch einen Stand des Naturparks Nördlicher Oberpfälzer Wald mit Entdecker-Tisch. Weiter geht es am Mittwoch, 1. August, um 15 Uhr im Lobkowitzschloss in Waldthurn, am Donnerstag um 15 Uhr in der Manteler Schule und am Freitag um 15 Uhr in der Weidener Regionalbibliothek.

Die zweite Tourwoche beginnt am Montag, 6. August, um 15 Uhr im Rathaus Flossenbürg, am Dienstag um 15 Uhr folgt eine Vorstellung im Pfarrheim Neustadt, am Mittwoch ist die Vohenstraußer Stadthalle (Beginn: 15.30 Uhr) an der Reihe und am Donnerstag das katholische Pfarrheim in Windischeschenbach (15 Uhr). Den Abschluss bildet am Freitag um 15 Uhr die Aufführung im Kreislehrgarten in Floß. Zum Jubiläum 20 Jahre "Hermanns Kaspertheater" hat Hermann Papacek ein Gewinnspiel geplant. Der Erlös der Tour kommt der Hilfsaktion "Lichtblicke" von Oberpfalz-Medien zu Gute.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.