16.11.2020 - 12:38 Uhr
TrabitzOberpfalz

Neuer Trabitzer Kindergarten bald "unter Dach und Fach"

Wenn einem Haus mit dem Dachstuhl die „Krone“ aufgesetzt wird, wird Richtfest gefeiert. So hatten es sich die Gemeinde und der Pädagogikdienstleister „Learning Campus“ auch für den gemeinsamen neuen Trabitzer Kindergarten gewünscht.

Bald ist der Trabitzer Kindergarten "unter Dach und Fach" und winterfest.
von Bernhard PiegsaProfil

Die gesetzlich verfügten Tribute an eine andere „Krone“ alias „Corona“ machen alle Feierpläne zunichte: Auf der Baustelle des neuen Trabitzer Kindergartens wird kein Richtfest gefeiert.

Ihre Freude über den zügigen Fortgang der Bauarbeiten lässt sich Bürgermeisterin Carmen Pepiuk gleichwohl nicht nehmen: „Die Bauarbeiten haben den ursprünglichen Zeitplan um drei Wochen überholt – besser kann man sich die hier geleistete Arbeit und das Zusammenspiel von Firmen, Planern und Behörden nicht wünschen.“

Die Dachgerüste auf den Seitenflügeln seien bereits fertig, und Mitte dieser Woche werde auch der Dachstuhl auf dem Mitteltrakt gehoben, erläuterte Pepiuk bei einem Ortstermin. Bis Monatsende solle das Dach gedeckt werden, danach würden Fenster und Türen eingesetzt: „Damit ist das Haus winterfest, so dass die Innenarbeiten in Angriff genommen werden können.“

Hierfür seien die Weichen schon gestellt: „Die Installationsarbeiten für Elektroanlagen, Heizung, Lüftung und Sanitär sind vergeben und können ab Dezember plangemäß ausgeführt werden.“ Freilich bleibe zu hoffen, dass die beteiligten Firmen nicht plötzlich wegen auftretender Quarantänefälle die Covid-Notbremse ziehen müssten, mmerkte die Bürgermeisterin an.

Um drei Wochen eilen die Außenarbeiten am Trabitzer Kindergarten dem Zeitplan voraus: Darüber freut sich Bürgermeisterin Carmen Pepiuk, auch wenn der Corona-Ausnahmezustand ein Richtfest nicht erlaubt.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.