16.02.2020 - 16:07 Uhr
Trisching bei SchmidgadenOberpfalz

Für würdiges Gedenken

Bei der Jahreshauptversammlung der Soldaten- und Kriegerkameradschaft Trisching im Vereinshaus freute sich Vorsitzender Andreas Scharf, dass die 54 Mitglieder starke Gemeinschaft beim BSB-Kegelturnier auf Platz eins gekommen ist.

Die SuKK ehrte Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft. Im Bild die Jubilare zusammen mit den Ehrengästen: (von links) BSB-Kreisvorsitzender Peter Schottenhaml, Andreas Schatz, Georg Brunner, zweiter Vorsitzender Erhard Obendorfer, Michael Schatz, Dritter Bürgermeister Eduard Delling, stellvertretender BSB-Kreisvorsitzender André Pöppich und Vorsitzender Andreas Scharf.
von Richard AltmannProfil

Scharf erinnerte an zahlreiche Veranstaltungen in Gemeinde und Pfarrei, an denen die SuKK teilgenommen hat, etwa das Maibaumaufstellen, die Dorfkirchweih und der Seniorennachmittag. "Die Kriegsgräbersammlung im Oktober war ein Erfolg," versicherte der Vorsitzende und wies ein Ergebnis von 842 Euro hin. Im November wurde der Volkstrauertag gestaltet.

Dritter Bürgermeister Eduard Delling dankte dem Vorstand für dessen Arbeit, vor allem für die Gestaltung des Volkstrauertages und die Kriegsgräbersammlung. Kreisvorsitzender Peter Schottenhaml berichtete von der außerordentlichen Bezirksversammlung, bei der es um ein großes Verbandsjubiläum im Jahr 2024 ging. Abschließend lud er zur Kreisversammlung am 8. März nach Saltendorf ein.

Da das Amt des Schriftführer im vergangenen Jahr nicht besetzt werden konnte, wurde bei der Nachwahl nun der bisherige kommissarische Schriftführer Richard Altmann damit beauftragt. Abschließend wurden vier Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft geehrt: Für zehn Jahre Andreas Schatz, Michael Schatz und Florian Heinrich, für 25 Jahre Georg Brunner.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.