04.08.2020 - 10:41 Uhr
Tröbes bei MoosbachOberpfalz

Kegelclub Tröbes wählt Vorstand

Der Kegelclub Tröbes wird die nächsten Jahre von dieser Vorstandschaft geführt. An der Spitze steht der altbewährte Vorsitzende Franz Feneis (Dritter von links). Dazu gratulierten der ehemalige Bürgermeister Hermann Ach und Bürgermeister Armin Bulenda (von links).
von Peter GarreissProfil

Auf ein erfolgreiches Jahr 2019 blickten die Mitglieder des Sportkegelclubs in der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Zimmermann in Gaisheim zurück. Viele Initiativen geselliger Art gingen aus dem Tätigkeitsbericht des Vorsitzenden Franz Feneis hervor. Der Vorsitzende informierte die Mitglieder über eine Erhöhung der Gebühren der Bundeskegelbahn in Saubersrieth. Dem früheren Bürgermeister Hermann Ach dankten die Kegler für zwölf Jahre Unterstützung mit einem Geschenk. Achs Nachfolger Armin Bulenda wünschte dem Verein das Beste für die kommende Saison und vor allem den lang ersehnten Aufstieg.

Bei den Neuwahlen wurden alle Personen einstimmig gewählt: Vorsitzender Franz Feneis, Stellvertreter Adolf Hammerl, Schriftführerin Sonja Meiler, Kassier Josef Bäumler, Kassenprüfer Karl Frischholz und Thomas Grötsch, Sportwart Elisabeth Grötsch und Beisitzer Lena Bäumler, Christian Grötsch, Johannes Hartinger sowie Bianca Guttenberger-Morell.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.