16.09.2019 - 10:37 Uhr
Tröbes bei MoosbachOberpfalz

Ministranten in Tröbes erhalten Verstärkung

Beim Gottesdienst am Sonntag in der Filialkirche Tröbes wird Lena Liebl als neue Messdienerin aufgenommen. Darüber freuen sich nicht nur Pfarrer Josef Most und die Oberministranten.

Lena Liebl (vorne Mitte mit Heft) wird beim Gottesdienst in die Schar der Tröbeser Ministranten aufgenommen. Dazu gratulieren Pfarrer Josef Most und die beiden Oberministranten Johannes Eger (links oben) und Tobias Hofmeister (rechts oben).
von Peter GarreissProfil

Es sind jetzt 18 Ministranten in Tröbes, die fast alle an der Feier teilgenommen haben. Die beiden Oberministranten Johannes Eger und Tobias Hofmeister haben sie mit Betreuer Bernhard Rom auf diesen Tag vorbereitet. Bernhard freute sich, dass sie sich für den Dienst am Altar entschieden hat.

Nachdem Lena ihr Versprechen abgegeben hat, für den Ministrantendienst immer da zu sein, auch wenn es manchmal vielleicht schwer fällt, lasen die Ministranten Katharina Schmid, Magdalena Eger und Bruno Liebl die Fürbitten. Pfarrer Most segnete die Plakette und überreichte sie mit dem Ausweis zusammen mit den beiden Oberministranten an die neue Messdienerin.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.