04.02.2020 - 15:25 Uhr
UrsensollenOberpfalz

Hunderte strömen zum Hobbykünstler-Markt in Ursensollen

Er war eine Premiere und wurde zum vollen Erfolg: der erste Hobbykünstler-Markt in Ursensollen.

Hunderte interessieren sich für Hobbykünstler
von Autor UAProfil

Hunderte Interessierte strömten ins Kubus, wo rund 30 Aussteller selbstgemachte Kunstwerke präsentierten. Jedes Stück war ein Unikat, einmalig in Herstellung und Gestaltung. Egal ob Deko für Haus und Garten, individueller Schmuck, Näh-, Stick- und Strickarbeiten, Grußkarten, geschnitzte oder sonswie bearbeitete Werke aus Holz – für jeden Geschmack hatten die Aussteller, die aus dem ganzen Landkreis stammten, etwas anzubieten. Das überbordende Kuchenbüfett des Pfarrgemeinderats Ursensollen war in kürzester Zeit leer, so beliebt waren die selbstgemachten Leckereien. Die Veranstalter zeigten sich mit dem Verlauf des Hobbykünstler-Markts überaus zufrieden. Eine Wiederholung im kommenden Jahr ist bereits in Planung.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.