27.06.2018 - 12:35 Uhr
UrsensollenOberpfalz

Tag voller Musik

Die Musikkapelle Ursensollen gibt einen Tag lang Einblicke in ihr Können. Beim Brunnenfest auf dem Vorplatz des Rathauses verweilen die Besucher bis in die Abendstunden.

Am Nachmittag unterhielt das Nachwuchsorchester der Musikkapelle Ursensollen unter Leitung von Stefan Neger die zahlreichen Besucher des Brunnenfestes musikalisch.

(brü) Die Gäste lauschten den Darbietungen und trafen sich in geselliger Runde. Bei optimalem Wetter feierte die Musikkapelle Ursensollen mit vielen Gästen den ganzen Tag über. Pfarrer Konrad Willi zelebrierte den Eröffnungsgottesdienst, der ebenfalls von der Kapelle musikalisch gestaltet wurde. Anschließend wurde auch zum Frühschoppen und Mittagessen aufgespielt.

Das Nachmittagsprogramm begann mit den Kindern und Jugendlichen des Nachwuchsorchesters, welche ihr Können über eine gute Stunde unter Beweis stellten. Für ihre Stücke erhielten sie viel Applaus. Besonders auch fünf von ihnen, die vor kurzem erst die Leistungsprüfung D1 mit ihren jeweiligen Instrumenten abgelegt hatten und beim Brunnenfest dafür von Vorsitzender Angela Harbauer und Dirigent Stefan Neger ausgezeichnet wurden.

Auch zum Abschluss des Festes spielte die MKU. Viele bekannte Stücke standen auf ihrer Liste. Die Musik sorgte für einen musikalisch schwungvollen Abschluss des Festes. Die Auszeichnungen Stufe D1 erhielten A. und S. Cordts, Evi Ehbauer, Lucia Fuchs und Lukas Junker.

Fünf Mitglieder des Nachwuchsorchesters meisterten mit ihren Instrumenten erfolgreich die Leistungsprüfung D1 und wurden von Vorsitzender Angela Harbauer (links) und Dirigent Stefan Neger (rechts) dafür ausgezeichnet.
Am Nachmittag unterhielt das Nachwuchsorchester unter Leitung von Stefan Neger die zahlreichen Besucher des Brunnenfestes musikalisch.
Brunnenfest der Musikkapelle Ursensollen.
Brunnenfest der Musikkapelle Ursensollen.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.