25.07.2019 - 16:22 Uhr
UrsensollenOberpfalz

Zwei wichtige Tage

Schulleiter Thomas Oetzinger zitiert bei der Verabschiedung der Absolventen Mark Twain. Er hebt die Bedeutung ihres ersten Lebensabschnitts hervor, weist aber auch auf neue Anforderungen hin.

Die Neuntklässler der Mittelschule Ursensollen freuen sich über ihren Abschluss – alle haben ihn geschafft.
von Externer BeitragProfil

"Es gibt zwei entscheidende Tage im Leben: Der, an dem du geboren wirst, und der, an dem man merkt, wofür", sagte der Schuleiter bei der Verabschiedung der Schüler der beiden 9. Klassen der Mittelschule. Diese begann mit einem Wortgottesdienst in der Kirche St. Vitus, musikalisch begleitet von einem Klarinetten-Trio der Musikkapelle. Der anschließende Festakt war wie immer im Kubus und bot ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, gestaltet von den Schülern und ihren Klassenleiterinnen Tanja Eisenhofer und Michaela Cordts.

Der Grundschulchor unter der Leitung von Ulla Pickelmann begrüßte die Gäste mit zwei Liedern. Bürgermeister Franz Mädler sprach stellvertretend für die Gemeinden Hohenburg, Kastl, Ammerthal und Ursen-sollen nicht nur ein Grußwort, sondern forderte die Abschlussschüler auch auf, sich künftig in ihren Gemeinden einzubringen.

Im ersten Beitrag der Neuntklässler beeindruckten Marie, Antonia und Steisy das Publikum mit ihrem "Cup-Song." Die Vertreter der beiden Klassen, Pia Ludwig und Phillipp Krumbholz, blickten auf die Schulzeit zurück und bedankten sich bei allen Lehrkräften. Passend dazu folgte eine Fotoshow mit amüsanten Bildern aus den vergangenen Jahren mit Schwerpunkt auf der Abschlussfahrt nach England. "Was packst du für London ein?" war ein hervorragend gespielter Sketch, der die Abschlussfahrt noch einmal zum Thema hatte. Erlebnisse und Themen wie die Brexit-Diskussion wurde auf der Bühne szenisch umgesetzt.

Auch Elternbeiratsvorsitzender Alexander Wiens richtete nicht nur amüsante, sondern auch nachdenkliche Worte an die Schüler. Da viele Schüler am Tanzkurs teilgenommen hatten, zeigten sie auf der Bühne einen Discofox und einen Gruppentanz. Besonders erfreulich war, dass alle Schüler ihren Abschluss geschafft und eine Lehrstelle bekommen haben, oder eine weiterführende Schule besuchen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.