18.11.2018 - 17:21 Uhr
VilseckOberpfalz

Acht Jahre in St. Ägidius ministriert

Die Pfarrgemeinde St. Ägidius Vilseck verabschiedet vier Messdiener. Als Erinnerungsgeschenk gibt es auch ein Weihrauchfass.

Nach acht Jahren beendeten (von links) Maria Kederer, Luca Geier, Leo Vogl und Jonas Rauscher ihren Dienst am Altar.
von Rosi HasenstabProfil

Die Pfarrgemeinde St. Ägidius verabschiedete sich von vier Ministranten. Nach acht Jahren beendeten Maria Kederer, Luca Geier, Leo Vogl und Jonas Rauscher ihren Dienst am Altar. Diakon Dieter Gerstacker dankte im Namen der Pfarrei für die Treue und den Einsatz zur Ehre Gottes und zum Segen für die Mitmenschen. Zum Dank erhielten die Ausgeschiedenen als Erinnerung ein kleines Weihrauchfass und einen Einkaufsgutschein.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.