08.07.2020 - 10:06 Uhr
VilseckOberpfalz

Barrierefrei ins Vilsecker Rathaus

Johannes Renner, Bürgermeister Hans-Martin Schertl, Stefan Ertl und Tobias Graßler (von links) begutachten den neu geschaffenen Rathauszugang.
von Redaktion ONETZProfil

Derzeit werden die Wasserleitungen am Vilsecker Marktplatz erneuert. In diesem Zuge haben die beiden Bauhofmitarbeiter Johannes Renner und Tobias Graßler einen barrierefreien Zugang zum Rathaus angelegt. Die neue Inklusionsbeauftragte des Stadtrats, Lisa Weiß, hatte angeregt, den erhöhten Bordstein abzusenken, damit Mütter mit Kinderwägen, aber auch Rollstuhlfahrer einen ebenen Zugang zur Rathaus-Tür vorfinden. Der neue Eingangsbereich ist ansprechend mit Granitplatten gestaltet und optisch zu den Parkplätzen abgegrenzt. Davon überzeugten sich Bürgermeister Hans-Martin Schertl und Bauamtsleiter Stefan Ertl.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.