20.05.2019 - 15:31 Uhr
VilseckOberpfalz

Flohmarkt unterstützt Gambiahilfe

Gambia ist eines der ärmsten Länder Afrikas. Um den dort lebenden Kindern eine Schulbildung zu ermöglichen, bietet die Gambiahilfe Kaytola in Kerevan eine Schule. Diesem Projekt kommt der Erlös eines Flohmarkts zu Gute.

Die Flohmarktbetreiberinnen (von links) Angelika Wiesneth, Katharina Mägerl und Inge Iberl von der Gambiahilfe, sowie Veronika Pröls (rechts) vom Schnäppchen- und Flohmarktladen freuen sich über den guten Besuch am Verkaufsstand beim Edeka-Markt.
von Rosi HasenstabProfil

Der Flohmarkt, der zur Finanzierung des Schulprojekts beiträgt, war am Edeka-Markt aufgebaut. Ihn unterstützte auch die Pfarrei Vilseck mit ihrem Schnäppchen- und Flohmarktladen. Inge Iberl und Veronika Pröls boten mit ihren Helferinnen viel Nützliches und Dekoratives an. Der Flohmarkt kam gut an, die Initiatorinnen nahmen 600 Euro ein, die vollständig der EMMA-School in Kerevan zu Gute kommen. Infos zum Verein gibt es bei Vorsitzender Inge Iberl (09646/80 91 10).

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.