15.04.2019 - 13:47 Uhr
VilseckOberpfalz

Herz für Vögel: Vilsecker Ministranten basteln Nistkästen

Nicht nur beim Altardienst machen die Ministranten eine gute Figur,auch in der Schreinerei zeigen sie handwerkliches Geschick.

Ein kurzweiliger Nachmittag: Zehn Ministranten der Pfarrei St. Ägidius fertigen Nistkästen mit Schreinermeister Philipp Lindner und haben dabei viel Spaß.
von Rosi HasenstabProfil

So wagten sie sich in der Werkstatt 3Meister an die Herstellung von Nistkästen. Doch zuvor zeigte ihnen Schreiner Philipp Lindner den Betrieb und erklärte die Handhabung der Maschinen. Gut, dass der Meister die Holzteile bereits vorgesägt hatte. Danach machten sich die zehn Minis, die Mädchen waren in der Überzahl, mit der Ständerbohrmaschine ans Werk und bohrten Einfluglöcher in die Vogelhäuschen. Nach dem Zusammenschrauben der Holzwände nagelten sie Dachpappe auf und stellte fest, dass die handwerkliche Tätigkeit viel Spaß macht.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.