23.08.2018 - 16:02 Uhr
VilseckOberpfalz

Heuer bereits 50.000 Badegäste

Groß ist die Überraschung bei Tanja Dotzler aus Schalkenthan, als sie mit ihren beiden Töchtern Jana und Linda und deren Freundin Antonia das Vilsecker Schwimmbad betritt. Denn sie wird geehrt.

Der 50 000. Besucher des Vilsecker Höhenschwimmbads wird geehrt (hinten, von links): Auszubildender zum Schwimmmeister Sandro Schnellinger, Tanja Dotzler, Bürgermeister Hans-Martin Schertl sowie die Schwimmmeister Albert Friedrich und Gerhard Schertl; vorn (von links): Linda, Jana und Antonia.

(zip) Bürgermeister Hans-Martin Schertl begrüßte sie als 50.000 Badegast in diesem Jahr und überreichte ihr eine Familieneintrittskarte für die Saison 2019. Das herrliche Sommerwetter machte diese hohen Besucherzahlen im Vilsecker Höhenschwimmbad bereits zu diesem Zeitpunkt möglich.

Als ehemalige Vilseckerin besucht Dotzler mit ihren Kindern regelmäßig die Anlage. Sie alle genießen die vielen Freizeitangebote: 50-Meter-Schwimmerbecken, Sprungturm, Nichtschwimmerbecken, Erlebnisrutsche, Planschbecken mit vielen Spielgeräten, Matschspielplatz, Beachvolleyballfeld, Tischtennisplatte, Badkiosk mit Sonnenterrasse und Liegewiesen. Die Wassertemperaturen sind dank der Absorberanlagen angenehm.

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.