02.10.2019 - 14:23 Uhr
VilseckOberpfalz

Neuer Vilsecker Pfarrer: Schnell Kontakt gefunden

Der neue Seelsorger der Pfarreiengemeinschaft Vilseck-Schlicht-Sorghof, Pater Robin Xavier, stattete Bürgermeister Hans-Martin Schertl seinen Antrittsbesuch ab.

Bürgermeister Hans-Martin Schertl heißt den neuen Vilsecker Stadtpfarrer Pater Robin recht herzlich willkommen.
von Redaktion ONETZProfil

Das Stadtoberhaupt versicherte dem jungen Priester, dass für ihn die Tür im Rathaus immer offen stehe. Schertl hoffte auf eine gute Zusammenarbeit zwischen der Stadt und der Pfarrei. Die ersten Kontakte und Gespräche seien bereits beim Bergfest erfolgt, man werde sich bestimmt bei vielen Veranstaltungen wieder treffen.

Pater Robin Xavier wurde am 27. Februar 1983 in Kerala in Indien geboren. Er gehört dem Orden der Missionare des heiligen Franz von Sales (MSFS) an und wurde 2011 zum Priester geweiht. 2014 trat er seine erste Stelle in Deutschland an, war bis 2019 Pfarrvikar in Niederbayern.

Wie der Geistliche bei dem Besuch im Rathaus erzählte, verließ er vor 20 Jahren seine Familie im Heimatdorf, um das Priesterseminar zu besuchen. Seitdem lebt er getrennt von seinen Eltern und den beiden Geschwistern. Er besucht allerdings einmal in jedem Jahr seine Mutter und seinen Bruder mit Familie, die noch in seinem Elternhaus in Indien leben. "Außerdem erwartet meine Mutter mehrmals wöchentlich einen Anruf, um sicherzugehen, dass es ihrem Sohn gut geht", erzählte Pater Robin mit einem Schmunzeln.

Der Pater wünscht sich für die neue Pfarreiengemeinschaft ein gutes Miteinander getreu dem Motto: „Zu einem Ziel gemeinsam unterwegs“. Für ihn sei das Kreuzbergfest zu seinem Antritt in der Pfarrei ein wahrer Glücksfall gewesen, berichtete er in ausgezeichnetem Deutsch. So habe er in kurzer Zeit guten Kontakt zu den Bürgern gefunden und bereits viele Bekanntschaften geschlossen. Er sei in Vilseck gut aufgenommen worden und freue sich auf die Gemeinschaft, in der er künftig lebt. Sein Hobby ist Badminton, dass er auch in Vilseck beim TuS weiter ausübt.

Offiziell in sein Amt eingeführt wird Pater Robin Xavier am Sonntag, 13. Oktober, um 16 Uhr mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche in Vilseck.

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.