16.10.2018 - 14:19 Uhr
VilseckOberpfalz

Weinkönigin hat Vilsecker Wurzeln

Wein, Weiber und Mannsbilder! So begrüßte Frauenbundsprecherin Monika Mrosek die Besucher des Weinabends im Pfarrheim-Weinstodl, darunter als geistlichen Beistand Diakon Dieter Gerstacker.

Bei der Modenschau präsentieren große und kleine Models ihre Trachtengewänder.
von Rosi HasenstabProfil

Mundschenk und Mesner Ernst Andraschko hatte mit seinem Bedienungsteam alle Hände voll zu tun, um den richtigen Rebensaft zu empfehlen und auszuschenken. Die köstlichen, liebevoll hergerichteten Happen waren genau das richtige zur Weinverkostung. In einer Trachtenmodenschau, moderiert von Susanne Liermann, präsentierten große und kleine Models alte und moderne Dirndlgewänder. Beim Weinquiz rauchten die Köpfe, bis schließlich nach der zweiten Runde das Ergebnis feststand. Zur ersten Frauenbund-Weinkönigin wurde die Hahnbacherin mit Vilsecker Wurzeln, Martina Gerstacker, gekrönt.

Die drei Quizgewinner freuten sich über ihre Weinpreise. Zur ersten Frauenbund-Weinkönigin wurde Martina Gerstacker gekrönt. (Von links): Frauenbundsprecherin Monika Mrosek, Irmgard Pröls, Martina Gerstacker und Anneliese Winklmann.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.