17.01.2020 - 10:10 Uhr
VohenstraußOberpfalz

2000 Euro für Kinderkrebshilfe

Rainer Schön (Zweiter von links) gilt mit seinem Sohn Dominik als Ideengeber. Zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres kam durch eine Benefizaktion viel Geld zusammen, die der Vorsitzende der Kinderkrebshilfe, Herbert Putzer, (rechts) für krebs- und schwerstkranke Kinder und deren Familien erhielt. Gastwirt Peter Dirscherl (Fünfter von rechts) erhielt von seinen Freunden wieder großartige Unterstützung.
von Elisabeth DobmayerProfil

Die Ideen gehen Rainer Schön mit Gastwirt Peter Dirscherl vom Pilspub „Las Vegas“ nicht aus. Im Dezember initiierten sie mit der „Einen-Tag-vor-Heilig-Abend-Party“ eine ganz besondere Veranstaltung. Die Party war eine Benefizveranstaltung für die Kinderkrebshilfe in der Region Oberpfalz Nord. An dem Abend kamen 2000 Euro in den Spendentopf. Den Erlös haben sie nun an Vorsitzenden Herbert Putzer überreicht.

Im Mai verfolgte Schön mit seinem Sohn Dominik erstmals diese Idee. Unter dem Motto „Bart weg für den guten Zweck“ kam außerdem Stimmung auf, berichtete Schön, der sich von Friseurmeister Günther Schönberger seinen Bart für 550 Euro an Spenden abnehmen ließ, die ebenfalls in die Aktion einflossen. Genauso wie Daniel Fleischmann, der „seinen Flaum“ verkaufte, wie es Schön ausdrückte. Außerdem stand Schönberger auch am Grill seinen Mann und unterstützte so die Aktion. Otto Woppmann spendierte den Glühwein, den Alexandra Dobner ausschenkte. Sabrina Greiner vom Nagelstudio schnitt Käse und Zwiebeln, die sie auf eigene Kosten kaufte und leistete dadurch ebenfalls Spendenhilfe.

Sascha Reber war Obergrillmeister, und „Peters Freunde“ halfen ebenso mit. „Ihr seid der Wahnsinn“, freute sich Putzer, der nun zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres Geld aus dieser Aktion für die krebskranken Kinder und deren Familien entgegennehmen durfte.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.