01.12.2020 - 11:29 Uhr
VohenstraußOberpfalz

43-Jähriger muss Geburtstag in Haft feiern

Fahnder des Waidhauser Zolls haben am Montag auf der A 6 einen Mann kontrolliert, gegen den ein Haftbefehl bestand. Der 43-Jährige feiert seinen Geburtstag nun in Weiden – in Haft.

von Sonja Kaute Kontakt Profil

Die Beamten vom Waidhauser Zoll haben am Montag gegen 7.50 Uhr auf der A 6 ein Fahrzeug kontrolliert, gegen dessen Fahrer ein Haftbefehl zur Untersuchungshaft bestand. Die Kontrolleure untersagten die Weiterfahrt und übergaben den Mann an die Beamten der Polizeiinspektion Vohenstrauß. Nach seiner Verhaftung sei der 43-Jährige dem Ermittlungsrichter am Amtsgericht Weiden vorgeführt worden.

Der Haftbefehl zur Untersuchungshaft sei daraufhin weiter aufrecht erhalten worden, informiert die Vohenstraußer Polizei. Deshalb sei der Mann in die Justizvollzugsanstalt in Weiden eingeliefert worden. Dort werde er nun seinen Geburtstag feiern.

Weidener muss sich wegen Bedrohung verantworten

Weiden in der Oberpfalz

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.