21.10.2019 - 20:48 Uhr
VohenstraußOberpfalz

Das "Cabaret" lebt in Vohenstrauß

Wild, locker und freizügig. So erscheint Schriftsteller Cliff Bradshaw das Berlin zwischen den Weltkriegen, in das er eintaucht. Doch bald muss er feststellen: Das Leben ist – obwohl die Szene es mit Verve lebt und besingt – kein Cabaret.

Impressionen von der LTO-Produktion "Cabaret"
von Tobias Schwarzmeier Kontakt Profil

Der gleichnamige Musicalstoff, dessen sich das Landestheater Oberpfalz (LTO) für den Kulturherbst angenommen hat, könnte nicht zeitgemäßer sein. Eine ich-bezogene Spaßgesellschaft, die sich langsam überlebt hat, und in der radikale Kräfte immer mehr an Boden zu gewinnen drohen. Die vielschichtigen Reaktionen des Publikums bei der gelungenen Premiere am Freitag zeigen, wie stark "Cabaret" berührt. Mehr dazu: onetz.de/2874451

Karten beim NT/AZ/SRZ-Ticketservice unter Telefon: 0961/85-550, 09621/306-230 oder 09661/8729-0 sowie www.nt-ticket.de

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.