15.08.2018 - 17:24 Uhr
VohenstraußOberpfalz

Cinquecento-Oldie angefahren

Die Ersatzteilbeschaffung dürfte schwierig sein. Ein Fiat 500, Jahrgang 1971 - nur in schwarz -, ist in Vohenstrauß angefahren worden.
von Christine Ascherl Kontakt Profil

Vohenstrauß. (ca) Mit Fahrzeugen dieser Altersklasse muss man sorgsam umgehen. 47 Jahre hat ein schwarzer Cinquecento auf der glänzenden Blechbuckel. Jetzt wurde der Oldtimer eines Weideners in Vohenstrauß angefahren. Der Fahrer beging Unfallflucht. Der Vorfall ereignete sich bereits am Freitag, 3. August: Der kugelige Fiat 500 (Jahrgang 1971) war gegen 20.10 Uhr in der Retzstraße geparkt worden. Als der Fahrer zurückkam, entdeckte er den Unfallschaden. Die Fahrertür des Oldtimers war total beschädigt. Laut Polizei muss ein Fahrzeug in die Tür gefahren sein. Lackspuren weisen auf ein grünmetallicfarbenes Auto hin. Lacksplitter konnten gesichert werden. Die Polizei Vohenstrauß erhofft sich durch den Zeugenaufruf, bei den Ermittlungen weiterzukommen. Hinweise an die Polizeiinspektion Vohenstrauß, Telefon 09651/92010.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp