19.05.2019 - 11:33 Uhr
VohenstraußOberpfalz

Live im Friedrich

Dass Kultur und Kulinarik gut zusammenpassen, wollen die Musikinitiative Vohenstrauß und "das friedrich" mit einer Konzertreihe von Mai bis September beweisen. Neun Termine mit Livemusik stehen auf dem Programm.

Hannes Gilch, Vorsitzender der Musikinitiative Vohenstrauß, sowie Anne Fichtner, Sandra Stengel-Rewitzer und Veit Reisberger (von links) vom Lokal „das friedrich“ freuen sich schon auf die Konzertreihe.
von Externer BeitragProfil

Zu Gast sind unterschiedliche Solokünstler aus der Region und auch mit längerer Anfahrt. Das Inklusions-Restaurant eröffnete im April seine Pforten. Thomas Christof und Veit Reisberger sind dafür aus Berlin beziehungsweise München in ihre Heimatstadt zurückgekehrt (wir berichteten).

Als die Verantwortlichen der Musikinitiative bereits im Dezember durch einen Zeitungsbericht von der Eröffnung des Lokals erfuhren, luden sie Reisberger und Christof in den Proberaum zum Kennenlernen ein. Schnell wurde die Idee von kleinen Konzerten konkreter. Dabei ist ein Programm entstanden, das gut in das ehemalige Kaufhaus passt.

Künstler aus Tschechien, Ingolstadt oder Regensburg finden genauso einen Platz wie einheimische Musiker aus den Reihen der Musikinitiative. Vorsitzender Hannes Gilch freut sich über die Offenheit der Rückkehrer: "Es ist toll, dass sich die beiden trauen und bereit sind, Geld für Kultur in die Hand zu nehmen, so konnten wir neue Auftrittsmöglichkeiten schaffen." Die Konzerte gehen immer freitags über die Bühne, jeweils mit Beginn um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei. Infokasten www.mivoh.de

Die Konzerte auf einen Blick:

31. Mai Milan Samko

7. Juni Ben Stone

28. Juni Lucas Hegner

19. Juli Miri und Jakob

2. August Sandro Windisch

16.August Flaming Fenix

30.August Tell The Trees

13. September Ronja Künkler

27. September Andrea Marie

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.