18.04.2019 - 09:44 Uhr
VohenstraußOberpfalz

Mario Dobmayer bleibt Stadtkommandant

Mehrheitlich haben sich die wahlberechtigten Aktiven wieder für Mario Dobmayer und Albert Burger entschieden.

Bürgermeister Andreas Wutzlhofer (rechts) als oberster Dienstherr der Feuerwehren in der Großgemeinde beglückwünscht Stadtkommandant Mario Dobmayer zu seiner Wiederwahl. Albert Burger (Zweiter von links) ist Stellvertreter.
von Elisabeth DobmayerProfil

In der Dienstversammlung am Palmsonntag im Feuerwehrgerätehaus wählten die 41 wahlberechtigten aktiven Feuerwehrleute Mario Dobmayer wieder mehrheitlich zu ihrem Stadtkommandanten und Albert Burger zum Stellvertreter. „Nachdem die sechsjährige Dienstzeit am 31. Mai ausläuft, müssen in der vorausgehenden Stadtratssitzung am 2. Mai die Kommandanten wieder neu bestellt werden“, begründete Bürgermeister Andreas Wutzlhofer.

Er gratulierte den Wiedergewählten zu ihrem verantwortungsvollen Amt und bot weiterhin eine sehr gute Zusammenarbeit an. Dem schlossen sich auch die Führungskräfte des Landkreises Neustadt/WN mit Kreisbrandrat Marco Saller, Kreisbrandinspektor Martin Weig und Kreisbrandmeister Christian Demleitner an. Ersterer beglückwünschte im Namen der Kreisbrandinspektion die „zwei Kapitäne“ zur Wiederwahl. „Die Positionen und Ämter sind wieder neu besetzt und es wurden Personen für diese Aufgaben gefunden“, freute sich Saller. Für die nächsten sechs Jahr gelte es wieder, dieses Schiff aktive Wehr zu übernehmen und weiterzuführen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.