31.07.2018 - 16:19 Uhr
VohenstraußOberpfalz

Nachwuchs-Läufer ganz stark

TV-Jugend beweist bei OVL-Cup, was in ihr steckt

Die Läufer des Turnvereins feiern ihre Erfolge beim OVL-Cup.
von Elisabeth DobmayerProfil

(dob) Der Turnverein kann sich wieder über Erfolge beim Oberpfälzer Volkslauf-Cup freuen. Unter dem Motto "Fit bleiben-mitlaufen-mitgewinnen" machten sich die acht Turnvereinsläufer in der Stadt Pleystein als diesjähriger Ausrichter auf dem Weg. Alle TV-Teilnehmer knüpften nahtlos an die Erfolge der vorangegangenen Läufe an. Rosina Ritzka (W12), Julian Reindl (M9), Tobias Voit (M8) und Lara Marie Wittmann (W9) sowie Stefan Ritzka gewannen ihren Lauf jeweils souverän. In der Altersklasse M 11 belegte Leopold Bausch den 2. Platz und Simon Frischholz den 4. Platz. Andrea Prem-Ritzka (Senioreninnen W 40) errang den 5. Platz. In der Endwertung des OVL-Cups gab es für die Läuferinnen und Läufer des TV Vohenstrauß folgende Ergebnisse: 1. Plätze: Tobias Voit, Kinder M 8; Julian Reindl, Kinder M 9; Lara Marie Wittmann, Kinder W 9; Rosina Ritzka, Seniorinnen M 40. 2. Plätze: Marie Brunner, W 11; Stefan Ritzka, Senioren M 40. 3. Platz: Leopold Bausch, Kinder M 10.

Die Aktiven des TV Vohenstrauß waren mit diesem Ergebnis sehr zufrieden. In der Vereinswertung belegte der TV Vohenstrauß mit der Anzahl von 11 Teilnehmern den 6. Platz. Dazu gratulierte TV-Vorsitzender Klaus Nigg allen Teilnehmern. Die Läufer gehen jetzt in die verdiente Wettkampfpause, bevor sie wieder kraftvoll in die neue Saison starten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp