14.09.2018 - 17:12 Uhr
VohenstraußOberpfalz

Polizei hat Häschen in Gewahrsam

Die Vohenstraußer Polizei jagt nicht nur Verbrecher - auch ein kuscheliger Ausreißer ist den Beamten ins Netz gegangen.

Der kuschelige Zwerghase ist momentan in "Schutzhaft" in der Vohenstraußer Polizeiinspektion.
von Elisabeth DobmayerProfil

Ein kleiner Zwerghase wartet bei der Vohenstraußer Polizeiinspektion auf seinen Besitzer. Das kleine, weiße Fellknäuel ist am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr auf der Grünfläche an der Waidhauser Straße gefunden worden. Die Beamten nahmen das Findelkind mit zur Dienststelle. Praktikant Stefan Striegl kümmert sich seither beherzt um den Ausreißer. Die Polizisten sind sich sicher, dass das Tier zuhause bestimmt längst vermisst wird.

Der kuschelige Zwerghase ist momentan in "Schutzhaft" in der Vohenstraußer Polizeiinspektion. Stefan Striegl kümmert sich um ihn.

Der kuschelige Zwerghase ist momentan in "Schutzhaft" in der Vohenstraußer Polizeiinspektion. Stefan Striegl kümmert sich um ihn.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp