20.06.2018 - 15:06 Uhr
VohenstraußOberpfalz

Rotes Kreuz bereitet Gartenfest vor

Das große Fest der Rotkreuzgemeinschaft steigt am Sonntag, 1. Juli, wieder im Garten des BRK-Hauses an der Wernberger Straße. Seit Wochen bereitet die Rotkreuzfamilie das Fest vor und freut sich.

Der erste Sonntag im Juli gehört dem BRK. Die große Familie freut sich wieder über Gäste aus der gesamten Region. Heiß geht es wieder am Dotsch-Stand her.
von Elisabeth DobmayerProfil

(dob) Viele fleißige Hände werden die Besucher mit Dotsch und Steaks mit Grillzwiebeln verwöhnen. Für den Kaffeeplausch sorgen die fleißigen Kuchenbäckerinnen mit ihren Kreationen. Das Programm beginnt um 10.30 Uhr mit einem Frühschoppen, zu dem Josef Ring und Walter Heinrich spielen. Ab 14 Uhr gastiert Alleinunterhalter Andreas Augustin aus Waldthurn im Rotkreuzgarten und sorgt für musikalischen Schwung. Zum Mittagessen bieten die Rotkreuzler Schweinerollbraten mit Kartoffelknödel und Krautsalat an. Auch eine Tombola lockt die Besucher. „Jedes Los ist ein Treffer“, verspricht Bereitschaftsleiter Stephan Kraus schon heute. Damit die Eltern einen ruhigen und angenehmen Tag beim BRK verbringen können, haben sich die Organisatoren wieder allerhand für die kleinen Festbesucher einfallen lassen: Die beliebte Hüpfburg ist genauso wieder da wie das Angebot der Kutschfahrten durch die Stadt. Bei Regen steht den Besuchern ein Festzelt zur Verfügung.

Der erste Sonntag im Juli gehört dem BRK. Die große Familie freut sich wieder über Gäste aus der gesamten Region.
Zur Mittagszeit schleppen ILS-Leiter Herbert Putzer (links) und der Vohenstraußer Bereitschaftsleiter Stephan Kraus (rechts) wieder riesige Knödeltöpfe herbei.
Der erste Sonntag im Juli gehört dem BRK. Die große Familie freut sich wieder über Gäste aus der gesamten Region. Gerne bringen die Gäste Töpfe mit, um auch die Daheimgebliebenen mit dem leckeren Schweinebraten zu versorgen.
Der erste Sonntag im Juli gehört dem BRK. Die große Familie freut sich wieder über Gäste aus der gesamten Region. Der ehemalige Bereitschaftsleiter Hans Ram (links) und BRK-Wachleiter Martin Putzer (rechts) halten an der Kasse Stellung.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.