20.02.2020 - 15:42 Uhr
VorbachOberpfalz

Weiberfasching im Vorbacher Dorfladen

Dorfläden haben normalerweise die Aufgabe, in kleineren Orten die Bevölkerung mit Lebensmitteln und weiteren Artikeln des täglichen Bedarfes zu versorgen. In der fünften Jahreszeit ist eine "närrische Zugabe" willkommen.

Elke Simon sorgt musikalisch für Unterhaltung.
von Redaktion ONETZProfil
Elke Simon mit Gitarre unterhält beim Weiberfasching im Dorfladen.

Das Team des Dorfladens hatte unter dem Motto „Weiberfasching mit Musik und guter Laune“ in das Geschäft eingeladen. Elke Simon und ihre Tochter Daniela brachten mit vielfältiger Unterhaltung die Vorbacher Damenwelt, zu denen sich auch „Biwricher“ Frauen gesellt hatten, richtig in Schwung. So trugen sie verschiedenste Szenen, wie sie auf dem Lande vorkommen, im Dialekt gesanglich vor, um sie sodann mit der zweiten Stimme ins „Oberdeutsche“ zu übertragen. Als Grundversorgung gab es für die Faschingsfreundinnen jeweils einen Krapfen und einen Cocktail, dazu Kaffee und Kuchen. So war ein rundum gelungener Nachmittag gesichert.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.