03.07.2020 - 11:47 Uhr
WackersdorfOberpfalz

Auch Wildgänse halten notwendigen Abstand

Die Wildgans-Familien zeigen, wie's geht: Sie halten den nötigen Sicherheitsabstand zueinander ein.
von Armin RöschProfil

Seitdem die Corona-Einschränkungen abermals gelockert wurden, sind Treffen größerer Gruppen ja wieder erlaubt: Bei einem Ausflug in das Rauberweiherhaus-Gebiet beobachtete unser Fotograf vier Wildgans-Familien mit jungem Nachwuchs, die gemeinsam unterwegs waren. Dabei hielten sich die Gänse vorbildlich an den immer noch notwendigen Sicherheitsabstand von 1,5 Metern. Erstaunlich, wie gut die Corona-Regeln auch bei den Tieren funktionieren.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.