08.10.2020 - 10:31 Uhr
WaidhausOberpfalz

Betty Schmidl feiert 85. Geburtstag

Zum 85. Geburtstag gratulieren Betty Schmidl (Zweite von links) der Vorstand von OWV und katholischem Frauenbund (hinten) gemeinsam mit Bürgermeister Markus Bauriedl (rechts).
von Josef ForsterProfil

Im Kleinen feierte Betty Schmidl ihren 85. Geburtstag, deren Wiege vor vielen Jahrzehnten einst in Rothenstadt bei Weiden im Hause Feldkirchner stand. Nach und nach gratulierten die beiden Töchter, alle vier Enkel und ebenso die acht Urenkelkinder. Freilich machte Ehemann Ehrenfried Schmidl den Auftakt, durch dessen ehemaligen Dienst als Zollbeamter die Familie im Jahr 1967 nach Waidhaus kam. Die Heirat hatte 1960 noch in Rothenstadt stattgefunden. Im Grenzmarkt baute sich die junge Familie ein eigenes Haus und fühlt sich hier bis heute bestens aufgehoben. Regelmäßige Besuche der Gottesdienste gehören für die Jubilarin ebenso zum Lebensinhalt, wie ihre Mitgliedschaft im katholischen Frauenbund und beim OWV vor Ort. Durch Christl Kaas und Brigitte Janisch sowie das Ehepaar Gerlinde und Detlef König überbrachten beide Vereine ihre Glückwünsche. Im Namen der Marktgemeinde machte ebenso Bürgermeister Markus Bauriedl seine Aufwartung. Haushalt, Kochen und Backen sind die großen Leidenschaften des rüstigen Geburtstagskinds, wobei natürlich Enkel und Urenkel einen noch größeren Stellenwert genießen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.