Anzeige
12.12.2020 - 00:01 Uhr
WaidhausOberpfalz

Schnell und entspannt zum gewünschten Medikament

Die Karls-Apotheke geht neue Wege: Mit zwei Handy-Apps können Kunden ab sofort bequem bestellen. Und einen Lieferservice in der umliegenden Region gibt es obendrauf.

Mitarbeiterin Melanie Baier (PTA) ist vollauf begeistert von der neuen App.
von Josef ForsterProfil

In der Schlange stehen muss nicht sein. Schon gar nicht wegen eines Medikaments. Auch der längst überholte Werbespruch: Heute bestellt, morgen geliefert – kann getrost ad acta gelegt werden.

Als kundennaher Dienstleister vor Ort befindet sich die Waidhauser Karls-Apotheke auf Höhe der Zeit. Unnütze Wege, lästige Wartezeiten und Verdruss lassen sich ohne Probleme vermeiden. Und was noch wichtiger ist: Die gewohnt gute Bedienung kommt dabei keinesfalls zu kurz.

Apotheker Parviz Kahr und seine Mitarbeiterinnen sind jetzt bereits für Patienten auf dem Weg aus der Arztpraxis heraus zu erreichen. Mit zwei Handy-Apps können die Dienstleistungen noch weiter vereinfacht werden: Auf diese Weise lassen sich Medikamente und andere Gesundheitsprodukte ohne Aufwand vorbestellen. Und eine sofortige Beratung per Chat ist in den kostenlosen Apps ebenso möglich.

Nicht nur wegen der neuen Handy-Apps präsentiert sich die Karls-Apotheke als kundennaher Dienstleister.

Beide Anwendungen sind einfach zu bedienen und erfordern nicht einmal eine Registrierung, zudem werden alle Texte und Bilder absolut datengeschützt übermittelt. Ein Foto des Rezepts oder des bereits angewandten Medikaments bringt jede Arznei schnell zum Greifen nahe. Genauso gut kann ein beliebiger Text eingegeben werden, um eine Bestellung an die Apotheke zu schicken. Mit der Anwendung „callmyApo“ ist auch eine Spracheingabe möglich.

Eine Nachricht aus der Apotheke informiert postwendend über die Bereitstellung zur Abholung. Dazu lässt sich auch ein exakter Termin ohne jegliche Wartezeit vereinbaren. Und in den Gemeinden Waidhaus, Eslarn, Georgenberg und Umgebung wird das Bestellte sogar frei Haus geliefert.

Egal, ob man sich für „callmyApo“ oder „deine Apotheke“ entscheidet: Beide Angebote sind kostenlos sowie schnell und leicht verständlich. Denn alle benötigen Funktionen werden mitgeliefert. Die QR-Codes vereinfachen die Nutzung und legen die Grundlage für besten Komfort.

Per QR-Code können sich Kunden direkt mit der Karls-Apotheke verbinden.
Die Handhabung ist einfach: Die kostenlosen Apps können im AppStore oder im Google Playstore heruntergeladen werden.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.