24.01.2019 - 09:09 Uhr
Waldau bei VohenstraußOberpfalz

Mitglieder sind Gold wert

Wer treu zu einem Verein steht, bekommt beim SV Waldau eine goldene, silberne oder bronzene Auszeichnung. Manche Mitglieder sind bereits seit 40 Jahren dabei.

Es sind die treuen Mitglieder die fest zu ihrem Verein stehen. Aus diesem Grund würdigte SV-Vorsitzender Roman Lindner (rechts) etliche langjährige SV-Mitstreiter für 40, 25 und 15 Jahre Zugehörigkeit.
von Elisabeth DobmayerProfil

Treue Mitglieder hat der Sportverein viele. Insgesamt 15 Personen galt es bei der Jahreshauptversammlung des Fußballclubs in diesem Jahr für ihre langjährige Treue zu ehren. Der erste Jubilar, der für 40 Jahre Treue mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet wurde war Andreas Beer aus Iltismühle. Als Nachbar des Sportplatzes war er früher häufig gern gesehener Zuschauer bei den Spielen des Sportvereins, erinnerte der bisherige Schriftführer Thomas Hermann, der zum letzten Mal die Ehrungen mit Vorsitzendem Roman Lindner überreichte.

Zu einem der treuesten Zuschauer zählt ebenso Gerhard Dobmayer der seit ebenfalls 40 Jahren die Mitgliedschaft zu seinem Heimatverein unterhält. Als ehemaliger A-Jugend-Spieler und danach viele Jahre ehrenamtlich für den Sportverein unterwegs, konnte auch Helmut Graf das Goldabzeichen mit nach Hause nehmen. Als ehemaliger Hauptkassier hielt er 20 Jahre lang die Finanzen des Vereins auf Kurs. Bis heute ist er als Kassenprüfer tätig.

Von der A-Jugend bis zur Seniorenmannschaft hält ebenso Franz Wiesent zum SV. Er fehlt bei keiner Veranstaltung und auch er bringt sich bis heute als Kassenprüfer in den Verein ein. Dafür gab es für 40 Jahre Treue ebenfalls Gold. Wegen der Liebe zog Max Liebl vom Bayerischen Wald nach Waldau und unterstützt die Fußballer seit 40 Jahren. Genauso wie Helmut Janker. „Die richtige Liebe in Waldau finden, in Waldau heiraten und dem Waldauer Sportverein beitreten“, so lautete seine Devise. Sowohl als Torwart als auch als Feldspieler wurde er gebraucht. Nach der aktiven Karriere übernahm Janker einige Zeit als Jugendleiter Verantwortung, ehe er als Schiedsrichter auf den Fußballplätzen zuhause war. Bis heute verpasst er kein Spiel. Auch das war dem Sportverein die Auszeichnung mit Gold wert.

Silber für 25 Jahre Mitgliedschaft erhielten Johannes Schwägerl, Alexander Hirmer und Herbert Hirmer. Die bronzene Vereinsnadel durften für 15 Jahre Mitgliedschaft beim SV Waldau Benedikt Graf, Bernd Koller, Sandro Scotta, Julian Wiesent, Matthias Reil und Stefan Troglauer anstecken. Letzterer ließ sich zudem an diesem Tag als neuer Schriftführer in Verantwortung nehmen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.