08.04.2019 - 14:43 Uhr
WaldershofOberpfalz

Cube schafft Platz für 120.000 Fahrräder

Das Unternehmen Cube investiert eine zweistellige Millionensumme an seinem Standort im neuen Gewerbegebiet auf der Rosenthal-Brache in Waldershof.

Cube-Gelände.
von Autor FPHProfil

Wie Cube-Sprecherin Marie Korzen mitteilt, soll in dem neuen Lager Platz für 120 000 fertig montierte Fahrräder entstehen. Dadurch könne das Unternehmen unter anderem auf die bisher extern gemieteten Lager in der Region verzichten. In dem bestehenden Gebäude entsteht dadurch Raum, um die Rahmenvorbereitung zu optimieren. "Da das Wachstum in der E-Bike-Sparte nach wie vor sehr stark ist, benötigen wir hier zusätzliche Kapazitäten. Wir wollen, dass alles noch übersichtlicher wird und auf einer Ebene ist." Im Gegensatz zu herkömmlichen Rädern ist die Rahmenvorbereitung bei E-Bikes wesentlich aufwendiger, da zunächst der Motor montiert und die Kabel verlegt werden müssen. Auch am alten Standort in der Ludwig-Hüttner-Straße baut Cube. Im Verwaltungsgebäude schafft das Unternehmen etliche neue Büros.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.