07.02.2020 - 14:45 Uhr
WaldershofOberpfalz

Engagement in Politik und Ehrenamt

Seinen 70. Geburtstag feiert am Sonntag Waldershofs Zweiter Bürgermeister Karl Busch beim „Wirt“ in Poppenreuth.

Karl Busch.

Der Jubilar hat sich jahrzehntelang ehrenamtlich bei der BRK-Bereitschaft Poppenreuth engagiert. Seit dem Jahr 2002 ist Karl Busch für die Freien Wähler im Waldershofer Stadtrat. Im Jahr 2008 übernahm er mit viel Herzblut die Aufgabe des Seniorenbeauftragten in der Kösseinestadt und sorgte für ein umfangreiches Mitmach-Programm für die älteren Menschen. Ebenfalls ein Verdienst des Jubilars ist der im Jahr 2014 ins Leben gerufene ehrenamtliche Fahrdienst für ältere und kranke Mitbürger.

Auch hat Karl Busch das Amt des Zweiten Bürgermeisters inne. Für sein Bürgerengagement wurde der ehemalige Rettungsassistent im Jahr 2012 mit der Ehrennadel der Stadt Waldershof in Silber ausgezeichnet. Im Juni 2018 erhielt er durch Landrat Wolfgang Lippert die Johann-Andreas-Schmeller-Medaille des Landkreises Tirschenreuth in Silber verliehen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.